Bernd Marzi – Fotografie Fotografie von kleinen und großen Menschen

Wie ich fotografiere

Ich denke gerne in Serien. Was passiert vor der Kamera? Manchmal kleine Geschichten, da taut ein schüchternes Kind auf, da zieht jemand seine Show ab, manchmal passiert gar nichts. Für mich ist alles ok. Das Kind, der Mensch darf sein, wie er ist. Ein antrainiertes Lächeln versuche ich umzuwandeln in ein spontan entstehendes, offenes, echtes Lachen. Na, manchmal bleibt der Blick skeptisch… Fotos sind Dokumente kurzer Beziehungen. Wenn man mich lässt, ist das Aufbauen dieser Beziehung eine meiner Stärken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.