Hallo und herzlich willkommen

Fotografien sind Momentaufnahmen einer viel zu schnell vergehenden Kinderzeit. Daher haben wir Fotografen eine Verantwortung uns ins Zeug zu legen und Erinnerungen zu schaffen. Mit Spaß und viel Empathie gelingen tolle Aufnahmen.

Bernd Marzi

Ein paar Gedanken oder auch Fragen an sich selbst!

  • Müssen Sie nach dem Fototermin Mappen verteilen und Geld einsammeln, die Eltern mahnen, die Beträge an eine Firma überweisen und die nicht abgenommenen Fotos zurücksenden? – Stapeln sich Kartons in Ihrem Büro?
  • Welche Anzahl von Fotos wurde für den Mülleimer produziert?
  • Wie haben die Kinder den Termin wahrgenommen? Hatten sie Spaß?
    Hatte der Fotograf Spaß?
    Wie empathisch und geduldig war der Fotograf?

Ich kann nur sagen, ich habe mit den Kindern viel Spaß und meist beruht das auf Gegenseitigkeit.
Ich arbeite umweltschonend, denn es werden nur die Bilder produziert, die bestellt werden – mit Direktversand an die Eltern.

  • Wie sind Ihre Erfahrungen mit Fototerminen allgemein?
  • Hatten Sie Kontakt mit einem Callcenter oder mit dem Fotografen direkt?
  • Ist Ihnen ein Fotograf, eine Fotografin versprochen worden, mit der/dem Sie schon positive Erfahrungen gemacht haben und es stand jemand ganz anderes vor der Tür?
  • Können die Eltern aus einer Vielzahl von Motiven auswählen?
  • Gibt es Mindestabnahmemengen? Nur bestimmte Sets oder auch die Möglichkeit der individuellen Zusammenstellung?
  • Sind die Eltern zufrieden?
  • Sind Sie zufrieden?
  • Was wünschen Sie sich bei einem Fototermin?

Die meisten Fragen beinhalten ja schon meine Antwort.
Sollten diese Gedanken Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf. Ich freue mich auf Sie.